Archiv für den Monat August 2015

Ein kleines Dankeschön!

Standard

monika

Letzten Samstag waren wir bei unseren Nachbarn zum Grillen eingeladen. Und natürlich nimmt man den Gastgebern ja auch etwas mit. Da ich meine Nachbarin zum Nähen animiert habe und sie sich extra ein Nähzimmer hat tischlern lassen, dachte ich mir, ich näh ihr eine liebe Kleinigkeit. Aber was??? Lavendelmaus??? Keine Ahnung….habe ich das vielleicht schon verschenkt??? Ein Nadelkissen??? Hab ich ihr zum Näheinstand geschenkt! Auch nicht gut. Ich habe dann in meinen vielen Büchern gestöbert und habe dann eine schnelle Figur aus einem Tilda Frühlingsbuch gefunden. (so sehen sie im Buch aus)

tilda vorlage

Ich finde dieses Püppchen echt entzückend und werde mir demnächst auch eines nähen. Aber erst muß ich an meinem Großprojekt arbeiten. Ein paar neue Vorhänge in meiner Nähstube. Puhhh…heute alles dazu besorgt und einer hängt auch schon. Erfolg wird demnächst hier gezeigt!

stoff

Das sind die Farben meiner neuen Vorhänge.

Leider fiel das Gastgeschenk für ihren Lebenspartner nicht so einfallsreich aus. Eine leckere Flasche Weißwein…..aber was soll man auch einem Mann schenken, was selbst gemacht ist? Gestrickte Socken???? Ahhhhhh…..doofe Idee. Kann ich nicht. Deshalb ist Wein, glaube ich immer eine ganz gute Idee!

Eure

Manuela

Sardinen

Standard

Die waren eine Inspriration von einer guten Freundin. Schon im letzten Jahr meinte sie zu mir, das wäre doch eine super Nähidee. Sie hat das in Lissabon in einem Laden entdeckt und gleich für mich fotografiert. Vielen lieben Dank, das du an mich denkst. Leider hat die Umsetzung etwas länger gedauert. Ich war auch erst am Überlegen, wie groß ich sie machen soll. Das nächste wird wie ein Kissen, bzw wie eine Nackenrolle. Nur eben als Sardine.

sardinen

Diese vier lieben Dinger sind zum Aufhängen. Werd einen schönen Zweig suchen und sie schön in Szene setzen. Leider ist der Sommer nur bald vorbei und eben auch die Maritime Dekozeit.

Also kommt bald was für den Herbst.

Eure

Manuela

Hitzewelle

Standard

Hallo meine Lieben,

ich weiß……schon lange habe ich nicht´s mehr geschrieben, aber jeder der eine Dachwohnung hat, weiß was sich da in den Räumen für Temperaturen abspielen im Sommer. Irre……das macht dann einfach keinen Spaß. Da kann man sich nicht konzentrieren und alles klebt……ihhhhh.

Aber, meine liebe Nachbarin hat mich wieder zum Nähen animiert. Mit einem Schnitt von Hofer (Aldi). Da gab es mal Bastelpackungen für eine Tasche inkl. Stoff. Also ich– Schrank auf…..schauen, was für große Stoffstücke ich denn habe….und los ging´s. Allerdings hab ich ordentlich geschwitzt. Aber es ist was geworden und wurde auch schon eingeweiht zum Einkaufen.

shopper

Nachdem ich mich wieder ans nähen gemacht habe und ich wieder gerne  einen schönen Arbeitsbereich möchte, bin ich gestern über mein Nähzimmer gegangen. Ausmisten, abstauben, Vorhänge runter (demnächst neue nähen!) Spinnweben entfernen…   Auch das muß mal sein. Und da es ja jetzt wieder mit angenehmen Temperaturen weiter geht, geht auch mein nähen wieder weiter. Tja….solche Phasen gibt es halt auch.

Aber ich bin wieder da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße,

eure Manuela