Tuch wird Loop

Standard

Loop

Hallo….hier ich nochmal. Ich habe jede Menge Tücher. Und immer wenn man die trägt, lösen sie sich irgendwann und die hängen irgendwo (War das jetzt verständlich????)

Auf jedenfall finde ich die Loops viel praktischer. Die wickelt man sich um den Hals und sie bleiben dann da, wo sie hingehören. Heute habe ich mein schwarz weißes Tuch getragen und habe mich mal wieder geärgert, wie doof das eigentlich sitzt (oder auch nicht sitzt). Ständig muß man das zurechtrücken. Also habe ich kurzerhand eben beschlossen es zu einem Loop umzufunktionieren. Und so gehts:

Loop vorher

also, so sah es voher aus. Das Tuch ist 2 Meter lang und 80 cm breit. Ich habe dann die langen Seiten aufeinander gelegt und mit Nadeln fixiert. In meinem Fall war es egal ob rechts auf rechts, da beide Seiten gleich sind. Und von oben bis unten zugenäht. Oben und unten bleibt noch offen.

Loop abgesteckt 1Loop abgesteckt

Hier seht ihr, wo die Nadeln hin müssen.

Loop ohne Fransen

Ich habe dann das ganze umgedreht und dann muss man das untere Stück innen hineinziehen und Naht auf Naht stecken. (oh weh…wie soll man das bloß gescheit erklären :(.

(Videoanleitung gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=Lq9pcuDid9M)

Also dann rechts auf rechts stecken.

Loop Ende

So in etwa…….

Loop Wendeöffnung

Bitte nicht ganz zunähen, da ihr den Loop noch umdrehen müßt. 10 cm Wendeöffnung ist ok. Vernähen nicht vergessen, sonst geht das beim Umdrehen auf. Durch diese Öffnung dann den Loop wenden. Mit Hand oder Maschine die Öffnung zunähen. Fertig ist der „Umbau“!!!!

Ich werd mir wohl jetzt alle langen und breiten Tücher in meinem Schrank umbauen.

Viel Spaß beim Nachmachen,

wünscht Manuela

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s