Bucheinband Notizbuch

Standard

Notzibuch

Damit mein kreatives Notizbuch nicht lanweilig aussieht, habe ich es in einen schönen Einband gesteckt. Das rot mit den Blumen paßt so schön zum Frühling (der ja heute ausgefallen ist). Mein großer Sohn Florian meinte, das die Schrift aussehen würde, als wäre sie mit Blut geschrieben. Na wer weiß ;). Zuerst wollte ich es aufsticken. Gefällt mir aber weniger. Also habe ich es mit Stoffmalfarbe aufgemalt. Ich find´s schön. Schreibt man noch viel lieber rein! Das Schreiben mit Hand wird eh immer weniger. Jeder tippt in Smartphones oder PC´s oder Tablets. Deshalb schreibe ich ich meine Beiträge und Ideen immer erst in mein Notizbuch und wenn ich Zeit habe, kommen sie auf meinen Blog! Damit meine Stifte auch gut aufgehoben sind, habe ich im selben Stoff ein Schüttelmäppchen genäht. Das ist mir leider nicht so gelungen (Zipp klemmt und Ende des Zipps schlecht genäht). Aber ja, was soll´s. Das kommt davon, wenn man schnell schnell was fertig haben will. Geht dann oft in die Hose!

Hier jetzt wie schon beim Backbucheinband versprochen, die Nähanleitung:

Zutaten:

  • Stoff der ca. 10 cm rundherum breiter ist als euer aufgeschlagenes Buch
  • Nähgarn
  • eventuell Stoff zum Applizieren
  • Dekoteilchen wer mag

 

teil1

Zwei Stück Stoff rechts auf rechts legen und ein aufgeschlagenes Buch(empfehle Notizbuch) darauf legen und jeweil 8cm am Buchrand abmessen. Oben und unten 1,5 cm Nahtzugabe geben. Die zwei Stofflagen zurechtschneiden.

teil2

Mit Nadeln stecken und eine Wendeöffnung anzeichnen. Nähfüßchenbreit (aber wirklich nicht breiter!!!) rundherum nähen.

teil 3

Ecken abschneiden und wenden.

teil4

Alles gut ausbügeln. Danach Wendeöffnung knappkantig zunähen.

teil5

Wer jetzt etwas applezieren möchte, kann das jetzt tun. Rand mit Nadeln abstecken, damit man auch weiß, wo das Motiv hin soll.

teil8

Ich habe mir einen Kochlöffel aufgenäht, da es mein Rezeptebuch ist.

teil7

Danach die Ränder einschlagen und feststecken. Dann alles knappkantig umnähen.

teil6

Jetzt könnt ihr euer Notizbuch einbinden.

teil9

Ich habe noch mit Stoffmalfarbe „Mahlzeit“ aufgezeichnet. Schööönn.

Viel Erfolg beim Nähen

wünscht euch,

Manuela

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s