Schnelles Nadelkissen

Standard

Ich wünsche euch allen einen guten Morgen. Ich habe mich gestern Abend hingesetzt und mal meine erste Anleitung für euch gemacht. Foto für Foto….ist ja Neuland für mich! Deshalb hoffe ich, es ist alles verständlich.

In meiner Lade geistern seit längerem schon viele Holzringe von einer Vorhangstange herum. Zum wegwerfen waren sie mir immer zu schade, denn da kann man ja was draus machen. Alo eigentlich recycling ;). Deshalb hier ein kleines, liebes Nadelkissen, das in ca. 10 Minuten gefertigt ist.

Das braucht ihr:

  • Stück Stoff für Kreis mit 11cm Durchmesser
  • Vorhangring Durchmesser 5,5 cm
  • Seidenband ca. 50 cm
  • Stück Filz
  • Heißklebepistole

teil1

Auf dem Stück Stoff einen Kreis mi Durchmesser 11 cm aufzeichnen und mit Nahtzugabe ausschneiden.

teil2

Mit festen Faden einreihen und mit Watte füllen, damit ein fester Knödel entsteht. Gut verknoten oder vernähen.

teil3

So sollte es ca. aussehen.

teil4

Schön rund und fest.

teil6

Mit der Heißklebepistole den „Knödel“ auf den Holzring kleben.

teil5

Ein Stück Filz zum Abdecken für die Unterseite zuschneiden und auch mit dem Heißkleber aufkleben. Trocknen Lassen und dann mit dem Band verzieren. Wer noch mehr verzieren möchte, nur los. Ist ein süßes kleines Geschenk, wenn man das Ganze mit etwas Stoff und anderem Nähzubehör nett verpackt und Nähbegeisterten schenkt.

teil8

Viel Spaß beim nachmachen!

Eure Manuela

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s